Suchen

„Mein Kind, wir waren Kinder“

Ein deutscher Dichter, geliebt und gehasst

Heinrich Heine

Kindheit und Jugend in Düsseldorf zu Beginn des 19. Jahrhunderts

Ein Stadtspaziergang

- Wer waren die Heines?

- Wie sah Harrys (Heinrichs) Alltag aus?

- Wie war das mit dem Geigenlehrer?

- Wer war Harrys erste Liebe?

 

Und außerdem: Anmerkungen zu Leben und Werk sowie ein "Liebesgedicht to go“

Mittwoch, den 13. August

Treffen um 16.30 h an der Heinrich Heine Allee (wo denn sonst?), Musikpavillon vor dem Carsch-Haus. Zeitrahmen: 100 Minuten.

Anmeldungen bis zum 6.8.2014 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder unter 0211 - 30 03 83 83

Additional information