Suchen

Willkommensgruppe für Düsseldorfer Neubürger

2016 08-D-aktiv-Willkommen Flyer-Frontpage

"Willkommen in Düsseldorf" ist eine Initiative von

"Duesseldorf-aktiv.net e. V.".

Weitere Informationen - auch in Englisch - finden Sie
in unserem Flyer im PDF-Format Der Flyer im PDF-Format.


Sie wendet sich an Menschen jeder Nationalität, die nach Düsseldorf ziehen, sei es aus

  • persönlichen Gründen
  • beruflichen Gründen
  • zur Aus- und Weiterbildung

Weiterlesen ...

Miho Shirai: Aus Japan gekommen – die Sprache gelernt und der Musik verpflichtet

miho

Miho Shirai kam im Jahre 2006 nach einem Musikstudium in Japan nach Deutschland. Um schnell Deutsch zu lernen, besuchte sie Sprachkurse beim Goethe-Institut in Düsseldorf.

Dort lernte sie Edeltraut D. kennen, die sich im Rahmen der Aktivitäten von „Düsseldorf Aktiv“ beim Goethe-Institut ehrenamtlich um die Sprachschüler kümmerte.

Edeltraut kümmerte sich um alle Angelegenheiten, die Miho zu der Zeit sprachlich noch nicht bewältigen konnte. Behördengänge, Besorgung schriftlicher Unterlagen, aber auch die Wohnung einrichten und das Erledigen der Hausaufgaben im Fach Deutsch. Aus diesen Kontakten entwickelte sich nach kurzer Zeit auch ein freundschaftlicher Kontakt.

Weiterlesen ...

Wer hätte das gewusst?

2019 07 05 stadtspaziergangEinst tummelten sich mehr als 50 Fischsorten im Rhein, das Ur-Düsseldorf zählte ein Schloss, ein paar Hütten und 350 Einwohner. Mit dem Klerus unzufriedene Kölner Bürger entschieden die Schlacht bei Worringen und die weiße Persilfrau ist eigentlich ein Schlossgespenst, beheimatet im Schlossturm am Burgplatz. Dort stand einst ein richtiges Schloss, umzingelt von wenigen, etwas armseligen Behausungen. Die Anfänge der Landeshauptstadt. Wer hätte das gewusst?

 

Weiterlesen ...

Viele Wege zur Integration

2019 07 04 europa 1Wie können wir als Verein Düsseldorf-aktiv die Integration von Neu-DüsseldorferInnen fördern, unterstützen und sie sogar zur ehrenamtlichen Tätigkeit motivieren?  - Das waren die Ausgangsfragen einer intensiven Diskussionsrunde von Vereinsmitgliedern und Migranten im Cafe Europa. Mit einer Handvoll Gästen aus der Türkei, Syrien, Libanon und dem Iran, also Menschen, die bereit sind, sich zu engagieren, diskutierten wir Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung durch den Verein. 

Weiterlesen ...

Heiß und hoch hinaus: Besuch des Kraftwerks Lausward

2019 06 26 lausward1Zehn mutige Besucher wagten sich am Dienstag bei brüllender Hitze auf das Gelände der Stadtwerke am Kraftwerk Lausward. Unter sehr sachkundiger Führung erfuhren wir, das es große und kleine Turbinenschaufeln gibt, verschiedene Drücke auftreten und eine riesige, mehrere hundert Tonnen schwere Welle dafür sorgt, dass in unserer Stadt wohl niemals die Lichter ausgehen.

Weiterlesen ...

Neu im Düsseldorf-aktiv-Team

giulioGiulio ist 24 Jahre alt in Genua geboren und in Rom aufgewachsen. Er hat einen Abschluss als Maschinenbauingenieur an der ETH in Zürich. Aktuell arbeitet für eine große Unternehmensberatung im Informatikbereich.

Seit vier Monaten lebt er hier im Rheinland. „Düsseldorf hat eine schöne Größe, ist aber im Vergleich zu Rom überschaubar, kurzum eine perfekte Stadt“, bewertet Giulio seine neue Heimat. Ihm gefällt besonders, dass es auch hier einen großen Fluss gibt und die rheinische Mentalität. Auch wenn er aus einem Weinland stammt, findet er: „Altbier ist sehr lecker.“

Düsseldorf-aktiv entdeckt hat er über die Ehrenamtsbörse.

Großes Interesse beim dritten Elterncafé für Geflüchtete und ihre Eltern


2019 06 12 elterncafé 2Gut 25 Teilnehmer – junge Geflüchtete und ihre Eltern – trafen sich in der IHK Düsseldorf, um das weltweit einzigartige duale deutsche Ausbildungssystem kennen zu lernen.  Der Verein Düsseldorf-aktiv und die IHK Düsseldorf informierten mehrsprachig über die Vielfalt der Ausbildungsberufe und die inhaltlichen Anforderungen der beruflichen Bildung. Als Gast informierte dieses Mal eine Vertreterin des Benrather IT-Unternehmens rising systems AG.

 

Weiterlesen ...

Viel los bei unserem Neu-Düsseldorfer-Treffen im Mai


2019 05 07 collage neubürger
Drei Teilnehmer/Teilnehmerinnen kamen aus Persien, eine aus Afghanistan, eine aus Ungarn, drei aus Deutschland, einer mit unbekannter Herkunft.
Es ergaben sich sehr interessante Diskussionen. Wir konnten viele wichtige Informationen zum Leben in Deutschland weitergeben.

Ein Teilnehmer hat sich sofort zu einem unserer Gesprächskreise angemeldet.

Wir sind gespannt auf die Teilnehmer des nächsten Neu-Düsseldorfer-Treffens im Juni

Großer Andrang beim Besuch des Stadtteils "Le Flair"

 

le flair1
Unser neues Stadtteilprogramm startete im März mit einer Führung durch den Stadtteil "Le Flair", der städtebaulichen Neuentwicklung auf dem Gelände des Düsseldorfer Güterbahnhofs.

Weiterlesen ...

Düsseldorf-aktiv und IHK: Ausbildungsberatung für geflüchtete Eltern


2019 02 06 ihk

Das erste Elterncafé in der Veranstaltungsreihe "Ausbildungsberatung für geflüchtete Eltern", eine Kooperation zwischen IHK und Düsseldorf-aktiv Anfang Februar war ein guter Einstieg.

Über 30 Gäste waren gekommen, um sich über Ausbildungswege in den Beruf zu informieren.

 Unsere Ausbildungslotsen (junge Flüchtlinge im zweiten Ausbildungsjahr) und der Willkommenslotse der  IHK, Rachid el Mellah lieferten Insider Informationen  aus erster Hand und kompetente Beratung. 

Weiterlesen ...

WDR-Lokalzeit stellt CHORCOLORES vor

Am 30. Mai 2016 wurde ein Bericht über unseren multikulturellen Chor chorcoloresin der WDR-Lokalzeit aus Düsseldorf gesendet. Welche Freude das Singen in der Gemeinschaft macht, zeigt das nebenstehende Video.

Der im Sommer 2015 gegründete Chor singt mittlerweile mit über 30 Mitgliedern aus 8 Nationen populäre Songs aus aller Welt. Wer noch mitmachen will, kann sich gerne melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Unter Willkommen in D'dorf > Angebote finden Sie weitere Informationen zu unserem multikulturellen Chor.

Sollte Ihr Browser das Video nicht abspielen können, finden Sie unter » Weiterlesen einen Link zum Download des Videos.

Weiterlesen ...

Additional information