Suchen

Unsere Datenbank fürs Ehrenamt






222 Tätigkeitsprofile entsprechen Ihren Suchkriterien.


+

print.png share_handdrawn.png

Kinder

Ganz Düsseldorf
874
Librileo Vorleseorte...

Vorlesen für Babys und Kleinkinder (in Gruppen)
Jedem dritten Kind in Deutschland wird kaum vorgelesen. Das wollen wir ändern - mit deiner Unterstützung!
Werde Librileo Lesebotschafter*in und gestalte Lesestunden für kleine Kindergruppen. Direkt dort, wo du wohnst, studierst/arbeitest etc.
Als Libri ...
Jedem dritten Kind in Deutschland wird kaum vorgelesen. Das wollen wir ändern - mit deiner Unterstützung!
Werde Librileo Lesebotschafter*in und gestalte Lesestunden für kleine Kindergruppen. Direkt dort, wo du wohnst, studierst/arbeitest etc.
Als Librileo-Lesebotschafter*in organisierst du Vorleseveranstaltungen für Babys und Kleinkinder („Librileo-Lesestunden für Groß und Klein“). Du bereitest die Lesestunden vor, wählst altersgerechte Kinderbücher und führst die Lesestunden durch: Es wird gelacht, erzählt, zugehört...

Hast du Lust dabei zu sein? Ich freue mich, dich kennenzulernen!

Die Einrichtung

Librileo Vorleseorte in Kooperaton mit lokalen Partnern
Zentrale: Kantstraße 75
10627 Berlin (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Anna Benova, bundesweite Koordination E-Mail-Nachricht an Anna Benova, bundesweite Koordination senden
Tel.: Zentrale: 030 5528 1

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Nach dem Regionalworkshop vermitteln wir dich an einen festen Vorleseort, möglichst in deiner Nachbarschaft. Alle Librileo Vorleseorte sind in Kooperation mit lokalen Einrichtungen und Initiativen für Kinder und Familien entstanden.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Du möchtest die Lesefreude weitergeben, kannst dir ein langfristiges Ehrenamt mit Kindern vorstellen, bist offen für unterschiedliche Familienhintergründe, positiv gesinnt, gehst Aufgaben proaktiv an. Du kannst problemlos auf dem Boden sitzen während du vorliest.

Arbeitszeit:
in der Regel alle 14 Tage, tagsüber zwischen 11 – 17 Uhr für eine Stunde

Leistungen des Trägers

Freiwilliges Engagement ohne Aufwandsentschädigung. Mit Haftpflichtversicherung.

Einarbeitung:
Für dein Engagement rüsten wir dich mit einem umfangreichen Training aus - Regionalworkshop im altersgerechten Vorlesen, Onlineakademie mit Videos, Librileo Vorleseleitfaden. DER NÄCHSTE REGIONALWORKSHOP für deine Region findet am 6. Juli 2018 in Düsseldorf statt. Anmeldungen sind bis zum 4. Juli möglich.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Gerresheim
873
LVR Klinikum Düssel...

Betreuung eines Lesecafé
Sie lesen gerne vor - idealerweise Kurzgeschichten und Gedichte - und hören genauso gerne zu. Dann kommen Sie doch zu uns ins Lesecafé.
Das Lesecafé ist eine inklusive Veranstaltung, bei der psychisch erkrankte Menschen und Menschen ohne Erkrankung bei K ...
Sie lesen gerne vor - idealerweise Kurzgeschichten und Gedichte - und hören genauso gerne zu. Dann kommen Sie doch zu uns ins Lesecafé.
Das Lesecafé ist eine inklusive Veranstaltung, bei der psychisch erkrankte Menschen und Menschen ohne Erkrankung bei Kaffee und Kuchen vorlesen und sich über das Gelesene unterhalten.
Für stationäre Gäste bedeutet das Lesecafé oft eine willkommene Abwechslung zum Klinikalltag, und für unsere ambulanten Gäste ist es eine Möglichkeit, wieder am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Sie unterstützen den Leiter der Gruppe, unterhalten sich mit den Gästen in den Vor-lesepausen und können die entstehenden Gespräche in der Gruppe bei Bedarf steuern. Sie beteiligen sich an der Literaturauswahl und können gerne eigene Ideen einbringen.

Die Einrichtung

LVR Klinikum Düsseldorf
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Ilse Neuenhofen E-Mail-Nachricht an Ilse Neuenhofen senden
Tel.: 0211-922-4228

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das LVR-Klinikum Düsseldorf ist zugleich psychiatrisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Fachklinik und Universitätsklinik mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten mit weit über 650 Betten.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Sie sind offen für vielschichtige Menschen in psychiatrischen Krisensituationen. Sie lesen gerne vor und können gut zuhören, sind kontaktfreudig und ausgeglichen, am Menschen interessiert, freundlich und respektvoll im Umgang und haben Freude an dieser Tätigkeit. Sie sind in der Lage, eine überschaubare Gruppe von Zuhörern zusammen mit dem Leiter des Lesecafé zu steuern.

Arbeitszeit:
1 x wöchentlich, Mittwochs von 15:45 - 17:15 Uhr.

Leistungen des Trägers

Fahrgeld
Verpflegung während der Veranstaltung

Einarbeitung:
Einarbeitung: Begleitung der Tätigkeit, Fortbildungsangebot, Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen, regelmäßiger Erfahrungsaustausch in einer Gruppe von Ehrenamtlichen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Internationales

Ganz Düsseldorf
872
Aktionsgruppe der Pl...

Pflege unserer Internetseiten
Pflege unserer Internet- und Facebookseite in Abstimmung mit den Mitgliedern
der Plan- Aktionsgruppe Düsseldorf.
Teilnahme an den monatlichen Treffen der Aktionsgruppe, die in der Regel an jedem 1. Montag im Monat stattfinden.
Eine Teilnahme an den Akt ...
Pflege unserer Internet- und Facebookseite in Abstimmung mit den Mitgliedern
der Plan- Aktionsgruppe Düsseldorf.
Teilnahme an den monatlichen Treffen der Aktionsgruppe, die in der Regel an jedem 1. Montag im Monat stattfinden.
Eine Teilnahme an den Aktionen der Gruppe wäre natürlich wünschenswert - ist aber keine Bedingung.

Die Einrichtung

Aktionsgruppe der Plan International Deutschland e.V.
Bramfelder Str. 70
22305 Hamburg (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Joachim Pietsch E-Mail-Nachricht an Joachim Pietsch senden
Tel.: 015252782459

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Wir sind eine ehrenamtliche Aktionsgruppe von Plan International Deutschland e.V.
Plan International ist eine Kinderhilfsorganisation, die Projekte in über 50 Ländern betreibt
oder unterstützt. Das Anliegen der Aktionsgruppe ist es, Menschen für Kinderpatenschaften,
Spenden oder Stiftungen zu gewinnen und den Bekanntheitsgrad der Organisation weiter zu erhöhen.
Die monatlichen Treffen finden an wechselnden Orten innerhalb Düsseldorfs statt.
Die Pflege der Internetseiten müsste zu Hause erfolgen und ist rein ehrenamtlich.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie sollten über gute Rechtschreibkenntnisse in der deutschen Sprache verfügen und bereit
sein, sich in die Materie einzuarbeiten.
Kenntnisse in der Pflege von Internetseiten wären von Vorteil.

Arbeitszeit:
Wenige Stunden in der Woche- nach Aufwand.

Gewünschtes Alter: 18 - 65 Jahre

Leistungen des Trägers

Eine Aufwandsentschädigung können wir leider nicht gewähren.
Betrachten Sie es als eine gute Tat.

Einarbeitung:
Es gibt eine ausführliche Erläuterung zur Pflege der Internetseiten von Plan International Deutschland e.V. in Hamburg. Hier bekommt man auch unterstützende Begleitung. Selbstverständlich können auch Aktionsgruppenmitglieder helfen. Wir würden uns freuen, Sie als neues Gruppenmitglied begrüßen zu dürfen.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
869
Selbsthilfe & Beratu...

Mitarbeiter (m/w) im Bereich Datenschutz
Wir suchen dringend Mitarbeiter, die Zeit und Lust haben, unser Projekt in Hinsicht auf das
Datenschutzgesetz zu begleiten.
Deine Aufgabe wird es sein, unsere Technik und Berater im Punkt Datenschutz zu unterstützen und aufzuklären.
Wir suchen dringend Mitarbeiter, die Zeit und Lust haben, unser Projekt in Hinsicht auf das
Datenschutzgesetz zu begleiten.
Deine Aufgabe wird es sein, unsere Technik und Berater im Punkt Datenschutz zu unterstützen und aufzuklären.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Ausgeprägte Kenntnisse mit dem DSGVO
Verantwortungsbewusstsein
Teamfähigkeit
Kenntnisse über technische Vorgänge

Arbeitszeit:
Nach Bedarf. Freie Zeit- und Arbeitseinteilung.

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten können von uns Rückerstattet werden.
Eine Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit wird ausgestellt.

Einarbeitung:
Wir werden entsprechende Fortbildungsmöglichkeiten suchen und die Teilnahme an diesen finanziell unterstützen. Eine Einarbeitung in unsere Arbeitsweise und den technischen Hintergrund erfolgt über unsere Technikabteilung.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
871
Selbsthilfe & Beratu...

Buchhaltung (m/w)
Wir suchen für unsere Selbsthilfe & Beratungsstelle ehrenamtlicher Mitarbeiter für unsere
Buchhaltung.
Wir suchen für unsere Selbsthilfe & Beratungsstelle ehrenamtlicher Mitarbeiter für unsere
Buchhaltung.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

-- Verantwortungsbewusstsein
– Teamfähigkeit
– Ausgiebige Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung, Finanzen und entsprechende
Rechtsgrundlagen
– bereits praktische Erfahrungen in diesem Bereich sind wünschenswert
– Mut zu Diskussionen, Umdenken, neuen Ideen und Wegefindung.

Arbeitszeit:
3 Std/Woche mit freier Zeit- und Arbeitseinteilung

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten können rückerstattet werden.
Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird eine Bescheinigung ausgestellt

Einarbeitung:
Du wirst aktiver Teil der Selbsthilfe und Beratungsstelle und wirst das Projekt mit deinem Wissen und deinem Know-How vorantreiben. Schulungen und Fortbildung die für den Bereich der Buchhaltung notwendig sind, werden von uns mitfinanziert.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
870
Selbsthilfe & Beratu...

Hauswirtschafter / Hobbykoch (m/w)
Wir suchen für ein zukünftiges Projekt ehrenamtlicher Mitarbeiter zur Leitung und
Anleitung einer Kochgruppe.
Zusätzlich sollst du unseren Klienten mit Rat und Tat im Bereich Haushaltsführung zur
Verfügung stehen.
Wir suchen für ein zukünftiges Projekt ehrenamtlicher Mitarbeiter zur Leitung und
Anleitung einer Kochgruppe.
Zusätzlich sollst du unseren Klienten mit Rat und Tat im Bereich Haushaltsführung zur
Verfügung stehen.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Empathie, Verständnis
– Verantwortungsbewusstsein
– Teamfähigkeit
– Kenntnisse über psychische Erkrankungsbilder wären wünschenswert
– Ausgiebige Begeisterung für das Thema Küche & Kochen
– Gute hauswirtschaftliche Kenntnisse

Arbeitszeit:
Aktuell eingeplant mit 3 Stunden wöchentlich.

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten können rückerstattet werden.
Für die ehrenamtliche Tätigkeit wird eine Bescheinigung ausgestellt

Einarbeitung:
Da es sich um ein neues Projekt handelt, bist du vollständig in die Planung und Entwicklung des Projektes nach deinen Vorstellungnen und Wünschen mit eingebunden.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Selbsthilfe

Ganz Düsseldorf
868
Selbsthilfe & Beratu...

Leiter (m/w) für Online-Selbsthilfegruppe
Wir suchen dringend neue Gruppenleiter, die Zeit und Lust haben, Menschen mit und
ohne psychischen Erkrankungen an einem Tag im zwei Wochen Rhythmus im Rahmen
einer virtuellen Selbsthilfegruppe zu betreuen.
Wir suchen dringend neue Gruppenleiter, die Zeit und Lust haben, Menschen mit und
ohne psychischen Erkrankungen an einem Tag im zwei Wochen Rhythmus im Rahmen
einer virtuellen Selbsthilfegruppe zu betreuen.

Die Einrichtung

Selbsthilfe & Beratungsstelle
Frauenlobweg
40470 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Milan Weyers E-Mail-Nachricht an Milan Weyers senden
Tel.: 015256226653

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Seit mehr als 6 Jahren engagieren wir uns als Selbsthilfe & Beratungs-stelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, speziell für Betroffene von der Borderline Persönlichkeitsstörung und deren Angehörigen.
Wir begleiten Menschen auf ihren Wegen, organisieren neben Gruppentreffen auch möglicheTherapieplätze bzw. Anlaufstellen und beraten mit Herz per E-Mail, Telefon oder persönlich vor Ort.

Im Jahr 2014 wurde ein großes Forum angelegt (www.borderline-forum.net), in dem Betroffene, Angehörige als auch beruflich involvierte und Interessierte eine Plattform nutzen können, um sich gegenseitig auszutauschen, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und zwischenmenschliche Beziehungen zu knüpfen. Dort integriert wurden auch kostenfreie Einzelberatungen von Fachkräften.

Unsere Ziele:

* Gruppenzusammenhalt stärken
* Verantwortung lernen, Stärken erkennen und mit ihnen arbeiten, Selbstbewusstsein erlernen
* zwischenmenschliche Beziehungen festigen, Kontakte halten & neue knüpfen
* Stabilität ohne Klinikaufenthalt erhalten (Helferteam)
* Gesellschaft/Angehörige für psychische Erkrankungen sensibilisieren
* Aufklärungsarbeit
* angehende Fachkräfte sensibilisieren, Fachpersonal unterrichten
* ...

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Zuverlässigkeit
• Verantwortungsbewusstsein
• Verständnis und Empathie
• Stabilität
• Fähigkeit, sich zu distanzieren
• Durchhaltevermögen, Zielstrebigkeit
• Stressressistenz
• Erfahrungen im Umgang mit labilen Menschen und psychischen Erkrankungen

Arbeitszeit:
--> 90 Minuten Leitung der Online Selbsthilfegruppe - alle 14 Tage
--> 60 Minuten Vorbereitungszeit - alle 14 Tage
--> individueller Bedarf für Teambesprechungen, Rückfragen, Supervision, Verbesserungsvorschläge, etc.

Gewünschtes Alter: 21 - 60 Jahre

Leistungen des Trägers

Da die Arbeit von zu Hause stattfinden kann, fallen in der Regel keine Kosten an.
Rückerstattung von Fahrtkosten zu Teamtreffen möglich.
Bescheinigung über die ehrenamtliche Tätigkeit wird ausgestellt

Einarbeitung:
Einarbeitung erfolgt. Regelmäßige Fortbildungen werden von uns wahrgenommen und auch an unsere ehrenamtlichen Mitarbeitern weitergeben. Du wirst die ganze Zeit während deiner Tätigkeit bei uns vom Team begleitet, welches dir bei Rückfragen, Problemen und Wünschen zur Seite steht. Regelmäßige Teamtreffen und Supervision sind verpflichtend.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Rath
867
Ev.Osterkirchengemei...

Besuchs-Tandems in Düsseldorf Rath
Wir suchen Freiwillige, die sich vorstellen können, Zeit mit einem älteren Menschen zu verbringen. Sei es sich zu unterhalten, was vorlesen, spazieren gehen.Die Freiwilligen besuchen ihren älteren Menschen zu Hause in seiner Wohnung im Stadtteil. Wie oft ...
Wir suchen Freiwillige, die sich vorstellen können, Zeit mit einem älteren Menschen zu verbringen. Sei es sich zu unterhalten, was vorlesen, spazieren gehen.Die Freiwilligen besuchen ihren älteren Menschen zu Hause in seiner Wohnung im Stadtteil. Wie oft die Tandems sich sehen bleibt ihnen überlassen.
Das Projekt bietet vor Beginn der Tätigkeit ein Training an, um die Freiwilligen bestmöglich vorzubereiten. Start ist mitte ende September, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.
Interessierte Bitte bis zum 13.08.2018 melden, vielen Dank.

Die Einrichtung

Ev.Osterkirchengemeinde Düsseldorf
Oberratherstr.29
40472 Düsseldorf (Rath)
Kontakt:
Margret Kaminski E-Mail-Nachricht an Margret Kaminski senden
Tel.: 0211/20073851

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der Förderverein Alten und Familienhilfe e.V
- Unterstützt Menschen in Notsituationen
- Hilft Anträge zu stellen und begleitet die Senioren zur Ärzten
-Alte Menschen werden besucht

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Geduld haben,freundlich und zuverlässig sein.

Arbeitszeit:
Nach Absprache, ca 1 Stunde die Woche

Gewünschtes Alter: 18 - 75 Jahre

Leistungen des Trägers

keine

Einarbeitung:
Ansprechpartner, Begleitung und Schulung

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Kultur

Altstadt
866
düsseldorf festival...

Das düsseldorf festival! sucht Unterstützung in der Künstlermensa
Schnuppern Sie Festival-Luft und erleben Sie den Alltag von Artisten, Tänzern, Musikern und Festivalmachern hautnah und „backstage“!
Für unser Team von guten Geistern im Hintergrund suchen wir Helfer für die Präsentation und Ausgabe unserer Speisen und b ...
Schnuppern Sie Festival-Luft und erleben Sie den Alltag von Artisten, Tänzern, Musikern und Festivalmachern hautnah und „backstage“!
Für unser Team von guten Geistern im Hintergrund suchen wir Helfer für die Präsentation und Ausgabe unserer Speisen und beim alltäglichen Betrieb unserer Mensa.

Die Einrichtung

düsseldorf festival!
Bolkerstraße
40213 Düsseldorf (Altstadt)
Kontakt:
Annika Bick E-Mail-Nachricht an Annika Bick senden
Tel.: 0211/82826639

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Jedes Jahr präsentiert das düsseldorf festival! im September eine weltumspannende Entdeckungsreise, bei der Neuer Zirkus, Performance, Tanz und Musik im Theaterzelt auf dem Burgplatz im Mittelpunkt stehen.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

offenes, freundliches Auftreten, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreude, Spaß und Motivation am Vorbereiten und Verarbeiten von Speisen, Sinn für Sauberkeit

Arbeitszeit:
Die Mensa arbeitet im 3-Schicht-Betrieb von 8.00 bis 00.00 Uhr. (8.00-13.30 / 13.30-19.00 / 19.00-max. 0.00) vom 04.09. bis 3.10. Übernahme von ca. 5-8 Schichten im Gesamtzeitraum.

Std/Woche: nach Absprache. Übernahme von ca. 5-8 Schichten im Gesamtzeitraum.

Leistungen des Trägers

ehrenamtliche Mitarbeiter sind versichert
Aufwendungen werden erstattet
Anleitung der ehrenamtlichen Mitarbeiter
Abschlussfeier nach Beendigung des Festivals

Einarbeitung:
Kennenlern-Meeting (Termin steht noch nicht fest, nicht verpflichtend)

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
865
DRK-Betreuungsverein

Ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer (m/w)
Als ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer/Betreuerin unterstützen Sie Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung und / oder körperlichen oder geistigen Behinderung nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten (z. B. Selbstversorgung in der eig ...
Als ehrenamtlicher rechtlicher Betreuer/Betreuerin unterstützen Sie Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung und / oder körperlichen oder geistigen Behinderung nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten (z. B. Selbstversorgung in der eigenen Wohnung, Wahrnehmen wichtiger Termine, Bearbeitung der Post) ganz oder teilweise eigenständig zu regeln. Eine gute und nutzbringende Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlicher Betreuung und Betreutem setzt ein beiderseitiges hohes Vertrauen und Verständnis voraus.

Die Einrichtung

DRK-Betreuungsverein
Kölner Landstraße 115
40591 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Carina Wegner E-Mail-Nachricht an Carina Wegner senden
Tel.: 0211 2299-2311
Fax: 0211 2299-2433

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Im Betreuungsverein arbeiten fünf hauptamtliche Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, die insgesamt mehr als 180 Menschen betreuen. Überdies fördern, beraten und unterstützen sie ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer bei ihren Aufgaben.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

- Einfühlsamkeit, Toleranz und Verständnis
- eine realistische Lebenseinstellung und Lebenserfahrung
- Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Belastbarkeit
- Soziales Engagement
- keine Hemmschwellen im Umgang mit Ämtern, Behörden und anderen Institutionen oder beim Ausfüllen von Anträgen und Verfassen von Schriftstücken

Arbeitszeit:
nach Belieben

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtkosten innerhalb der Düsseldorfer Stadtgrenzen wird erstattet. Außerdem bieten wir Ihnen als Betreuungsverein kostenlose und kompetente Beratung und unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihre Betreuung und um Haftungsthemen.

Einarbeitung:
Wir bieten zusätzlich, in Zusammenarbeit mit den anderen großen Betreuungsvereinen Düsseldorfs, regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen an, um Sie über betreuungsrelevante Themen ausführlich zu informieren.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Gerresheim
864
DRK Zentrum Gerreshe...

Näharbeiten für Senioren
Der Ehrenamtler sollte circa 2x im Monat ins Haus kommen und Nähwäsche abholen. Manchmal sind Rücksprachen mit den Bewohnern zu treffen (z.B. Ausmessungen oder Vorstellungen des Ergebnisses zu erfragen). Die Näharbeiten sollten zuhause erledigt werden und ...
Der Ehrenamtler sollte circa 2x im Monat ins Haus kommen und Nähwäsche abholen. Manchmal sind Rücksprachen mit den Bewohnern zu treffen (z.B. Ausmessungen oder Vorstellungen des Ergebnisses zu erfragen). Die Näharbeiten sollten zuhause erledigt werden und danach zurück in die Einrichtung gebracht werden.

Die Einrichtung

DRK Zentrum Gerresheim
Erkrather Str. 208
40233 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Carina Wegner E-Mail-Nachricht an Carina Wegner senden
Tel.: 0211/22992311
Fax: 0211/22992433

Weitere Informationen zur Einrichtung:

DRK Seniorenzentrum, das DRK Zentrum Gerresheim verfügt über einen Mieterbereich mit 92 Mieterwohnungen und über 3 Pflegebereiche.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Der Ehrenamtliche sollte zuverlässig sein, gute Fähigkeiten an der Nähmaschine besitzen und per Hand nähen können. Außerdem sollte er/sie geduldig sein und Empathie im Umgang mit den Bewohnern haben.

Arbeitszeit:
ca. 2x im Monat, nach Absprache

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld für Fahrten inneralb der Düsseldorfer Stadtgrenzen wird erstattet.

Einarbeitung:
Freiwillige, die sich im Zentrum Gerresheim engagieren wollen, werden fachlich betreut. Außerdem besteht auf Wunsch die Möglichkeit an Fortbildungen teilzunehmen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Flingern Nord
861
Liebfrauen Betreutes...

Kaffee und Kuchen-Service
Cafeteria / Restaurant: Sie nehmen Bestellungen auf, servieren Kaffee und Kuchen und setzen sich gemütlich zu den Bewohner, um Gespräche über Gott und die Welt zu führen.
Cafeteria / Restaurant: Sie nehmen Bestellungen auf, servieren Kaffee und Kuchen und setzen sich gemütlich zu den Bewohner, um Gespräche über Gott und die Welt zu führen.

Die Einrichtung

Liebfrauen Betreutes Wohnen
Degerstraße 59
40235 Düsseldorf (Flingern Nord)
Kontakt:
Silke Jeromin E-Mail-Nachricht an Silke Jeromin senden
Tel.: 0211 59876 606
Fax: 0211 59876 605

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Selbstbestimmt, seniorengerecht und komfortabel wohnen im Herzen von Flingern.
Hier entstand auf historischem Boden im Jahr 2007 die Seniorenwohnanlage Liebfrauen – Betreutes Wohnen. Dort, wo zwischen 1929 und 1988 das Liebfrauenkrankenhaus von den Franziskanerinnen der Heiligen Familie geführt wurde, sind heute 73 seniorengerechte und komfortable Zwei- und Dreiraumwohnungen verfügbar. Menschen mit Behinderung oder solche, die das 55. Lebensjahr erreicht haben, profitieren hier von einem zukunftsorientierten und altersgerechten Wohnkonzept, das ein umfangreiches Service- und Betreuungsangebot vom Deutschen Roten Kreuz beinhaltet.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Sie müssen ein Gesundheitszeugnis besitzen.
Ansonsten sind Sie eine offene und herzliche Person, immer für einen Plausch zu haben und lebenslustig.

Arbeitszeit:
Jeweils von 15-18 Uhr täglich, gerne aber auch flexibel an bestimmten Wochentagen

Gewünschtes Alter: 40 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Kaffee, Wasser und ein Stück Kuchen wären für Sie umsonst.

Einarbeitung:
Einarbeitung erfolgt durch unser Küchenpersonal. Sie werden von unseren Küchendamen so lange betreut, bis Sie sich fit und mutig genug fühlen.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
860
Familienberatungsste...

Familienpatin/ Familienpate
Löwenspaß
Pate werden- Zeit schenken- Kinder für die Zukunft stärken

Als ehrenamtliche Familienpatin oder Familienpate übernehmen Sie ein wichtige, aber auch verantwortungsvolle Aufgaben. Sie verbringen regelmäßig einmal wöchentlich Zeit mit einem Kin ...
Löwenspaß
Pate werden- Zeit schenken- Kinder für die Zukunft stärken

Als ehrenamtliche Familienpatin oder Familienpate übernehmen Sie ein wichtige, aber auch verantwortungsvolle Aufgaben. Sie verbringen regelmäßig einmal wöchentlich Zeit mit einem Kind, dessen Mutter oder Vater unter starken seelischen Belastungen leidet. Durch die kindgerechte Freizeitgestaltung bieten Sie dem Kind emotionale Unterstützung und die Eltern bekommen den Freiraum, sich einmal ohne schlechtes Gewissen um sich selbst zu kümmern.

Um Sie bei der Übernahme dieser Aufgabe möglichst gut zu unterstützen, steht Ihnen eine Fachkraft als stete Ansprechpartnerin zur Seite. Sie erhalten eine kostenlose Basisschulung und erwerben durch die Teilnahme an den Seminaren das nötige Grundwissen.

Sie möchten Familienpate werden und interessieren sich für unsere Ausbildungsseminare?

Kommen Sie zu einem unserer Infoabende:

14.05.2018
18.06.2018
09.07.2018

jeweils 18:00 Uhr in der Caritas Erziehungsberatung Düsseldorf-Rath, im Rather Familienzentrum.

Seminare zur Vorbereitung auf die Tätigkeit als Familienpate sind aktuell in Planung und beginnen nach den Sommerferien.

Ein Einstieg in das Patenamt ist bei entsprechendem Vorwissen auch parallel zur Basisschulung möglich. Dies und weitere Fragen klären wir in einem persönlichen Gespräch.

Das Projekt "Löwenspaß" wird gefördert durch den Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln.

Die Einrichtung

Familienberatungsstelle Rath
Rather Kreuzweg 43
40472 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Petra Bosch E-Mail-Nachricht an Petra Bosch senden
Tel.: 0211 51629778
Fax: 0211 51629779

Weitere Informationen zur Einrichtung:

In unserer Caritas Erziehungs.- und Familienberatungsstelle unterstützen wir Eltern, Kinder und Jugendliche bei der „Lebensleistung Familie“, Wir beraten bei allen Fragen des Zusammenlebens in der Familie und der Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Wir orientieren uns an den Anliegen der Familien.
Wir möchten gemeinsam Lösungen finden.
Die Beratung ist vertraulich - persönlich - kostenfrei.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Eine offene Haltung,Vorurteilsfreiheit, Humor, Interesse und Zeit regelmäßig mindestens 1 mal wöchentlich Zeit mit einem Kind zu verbringen, die Bereitschaft Seminar und Fortbildungen zu besuchen, die Bereitschaft ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen.

Arbeitszeit:
Mindestens 3 Std.
Tag nach Absprache

Leistungen des Trägers

Vorher besprochene Kosten für gemeinsame Unternehmungen werden übernommen.

Einarbeitung:
Kostenlose Fortbildungen vor und während der Patenschaft, Fachliche Begleitung und Supervision

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Gerresheim
859
LVR Klinikum Düssel...

(Hobby) - Sänger / Sängerin
Der Gottesdienst ist fester Bestandteil des Klinikalltags und findet im Wechsel (evangelisch / katholisch) jeden Sonntag von 10:00 - 11:00 Uhr in der Klinikkirche statt.
Als Sänger/in – gerne auch ambitionierter Hobbysänger/in – begleiten Sie den Gottesd ...
Der Gottesdienst ist fester Bestandteil des Klinikalltags und findet im Wechsel (evangelisch / katholisch) jeden Sonntag von 10:00 - 11:00 Uhr in der Klinikkirche statt.
Als Sänger/in – gerne auch ambitionierter Hobbysänger/in – begleiten Sie den Gottesdienst und ermutigen die anderen Teilnehmer/innen zum Mitsingen. Begleitet werden Sie von einer Organistin an der Orgel. Für die Gottesdienstbesucher/innen ist der Gottesdienst eine ermutigende Erfahrung - gerade am Wochenende.

Die Einrichtung

LVR Klinikum Düsseldorf
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Ilse Neuenhofen E-Mail-Nachricht an Ilse Neuenhofen senden
Tel.: 0211-922-4228

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das LVR-Klinikum Düsseldorf ist zugleich psychiatrisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Fachklinik und Universitätsklinik mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten mit weit über 650 Betten.

Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Spaß und Freude am gemeinsamen Singen. Respekt und Offenheit für Menschen in Krisensituationen und Verständnis für die Besonderheiten eines Gottesdienstes in einer Psychiatrischen Klinik.

Arbeitszeit:
2 x im Monat Sonntags von 09:45 - 11:00 Uhr.

Leistungen des Trägers

Fahrgeld

Einarbeitung:
Begleitung der Tätigkeit, Fortbildungsangebot Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen, Regelmäßiger Erfahrungsaustausch in einer Gruppe von Ehrenamtlichen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Unternehmen

Bilk
829
Redaktionsteam der E...

Ehrenamtliche Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit für Düsseldorf-aktiv
• redaktionelle und konzeptionelle Betreuung unserer
Kommunikations-Kanäle: Homepage, Facebook, Instagram
• Kontakt zur Lokalpresse (Themen platzieren, Presseinformationen)
• Unterstützung bei Neugestaltung unserer Homepage
• Enge Zusammenar ...
• redaktionelle und konzeptionelle Betreuung unserer
Kommunikations-Kanäle: Homepage, Facebook, Instagram
• Kontakt zur Lokalpresse (Themen platzieren, Presseinformationen)
• Unterstützung bei Neugestaltung unserer Homepage
• Enge Zusammenarbeit mit dem Vereins-Vorstand
• Teilnahme an internen und externen Veranstaltungen
Zudem freuen wir uns über innovative und kreative Ideen rund um die Außendarstellung des Vereins.

Die Einrichtung

Redaktionsteam der Ehrenamtsbörse duesseldorf-aktiv.net
Stadtteilzentrum Bilk, Bachstraße 145
40217 Düsseldorf (Bilk)
Kontakt:
Heike Ambaum E-Mail-Nachricht an Heike Ambaum senden
Tel.: 0211 - 30 03 83 83

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Duesseldorf-aktiv wurde vor mehr als 10 Jahren als eine Online-Börse für ehrenamtliches Engagement in Düsseldorf gegründet. Seitdem sind wir Ansprechpartner für Organisationen, Vereine und Verbände, die Stellen vergeben. Wer sich ehrenamtlich engagieren will und eine Orientierung im Angebot der Möglichkeiten sucht, nutzt unsere EhrenamtsBörse.

Das andere starke Standbein des Vereins ist die sogenannte ‚Willkommensgruppe‘. Etabliert von den ehrenamtlich tätigen Mitarbeitern. Wer Informationen und Anregungen beim Einleben in die neue Düsseldorfer Heimat sucht, erhält Beratung und Unterstützung. Dazu gehören Exkursionen, Neu-Bürgertreffen sowie Gesprächskreise für Menschen, die Deutsch als Fremdsprache lernen und in der Praxis umsetzen wollen. Partner sind die VHS, die Heinrich-Heine-Universität, das GoetheInstitut, das Interkulturelles Migrantenzentrum (IMAZ) und das Institut für Internationale Kommunikation (IIK).

Ein weiterer Schwerpunkt ist der vor zwei Jahren gegründete multikulturelle Chor (Chorcolores), der regelmäßig probt und auftritt.

Vorstand sowie alle Aktiven arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

SIE sind kommunikativ, teamfähig, kreativ und haben Erfahrungen im Bereich PR und Redaktion

Arbeitszeit:
nach Absprache

Leistungen des Trägers

keine

Einarbeitung:
Unterstützung durch das gesamte Vorstandsteam.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

keine spezielle

Ganz Düsseldorf
858
ADFC Düsseldorf

TrainerIn in der ADFC Radfahrschule
Seit über 25 Jahren führt der ADFC Düsseldorf Radfahrschulkurse durch. War es anfangs ein Kurs jährlich, führen wir in diesem Jahr neun Wochenendkurse mit jeweils 10 Teilnehmern durch. Immer mehr wollen als Erwachsene (wieder) radfahren lernen.
Seit über 25 Jahren führt der ADFC Düsseldorf Radfahrschulkurse durch. War es anfangs ein Kurs jährlich, führen wir in diesem Jahr neun Wochenendkurse mit jeweils 10 Teilnehmern durch. Immer mehr wollen als Erwachsene (wieder) radfahren lernen.

Die Einrichtung

ADFC Düsseldorf
Siemensstr 46
40227 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
ADFC Düsseldorf E-Mail-Nachricht an ADFC Düsseldorf senden
Tel.: 0211/7882896

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Der allgemeine deutsche Fahrrad-Club e.V. Düsseldorf (ADFC Düsseldorf) ist mit mehr als 2000 Mitgliedern die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Düsseldorf. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Zubehör und Tourismus. Politisch engagiert sich der ADFC Düsseldorf auf kommunaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs.
Weiterhin bietet der ADFC Düsseldorf neben geführten Touren seit vielen Jahren die Radfahrschule an.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Um unser gut angenommenes Angebot der Radfahrschule auch in Zukunft weiter aufrecht erhalten und ausbauen zu können, sucht das Radfahrschulteam weitere Mitwirkende. Wer also als (zukünftiger) ADFC-Aktiver Interesse hat, in diesem Team mitzumachen, ist herzlich willkommen. Einfühlungsvermögen in die Gefühlslage von Menschen, die den Zugang zum Radfahren (neu) entdecken wollen, ist hilfreich.

Arbeitszeit:
Die neun Wochenendkurse in 2018 werden von insgesamt drei Teams durchgeführt. Jeder Interessierte kann nach Absprache an einem oder mehreren dieser Termine in die Radfahrschule reinschnuppern und bei Gefallen in eines der drei Teams einsteigen.

Leistungen des Trägers

Ehrenamtlich

Einarbeitung:
Erste Erfahrungen werden beim Reinschnuppern in einen Radfahrschulwochenendkurs gewonnen. Durch den Austausch im Team werden diese Erfahrungen weiter vertieft.

Versicherung: Nein

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Gerresheim
856
LVR Klinikum Düssel...

Besuchen und Begleiten
Sie haben ein Herz für ältere Menschen, die an psychiatrischen Störungen - auch Alzheimer und Demenz - erkrankt sind. Gerade in dieser Altersgruppe bekommen manche Patienten/innen nur noch wenig bis gar keinen Besuch.
Sie besuchen regelmäßig eine/n oder ...
Sie haben ein Herz für ältere Menschen, die an psychiatrischen Störungen - auch Alzheimer und Demenz - erkrankt sind. Gerade in dieser Altersgruppe bekommen manche Patienten/innen nur noch wenig bis gar keinen Besuch.
Sie besuchen regelmäßig eine/n oder mehrere Patienten/innen auf einer geron-topsychiatrischen Station, leisten ihm/ihr Gesellschaft und machen kleine Ausflüge im Klinikgelände. Ggf. machen Sie für die Patienten auch kleine Besorgungen. Dabei werden Sie von den anwesenden Fachkräften beraten und begleitet. Je nach Neigung kann das Aufgabengebiet auch erweitert werden.

Die Einrichtung

LVR Klinikum Düsseldorf
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf (Gerresheim)
Kontakt:
Ilse Neuenhofen E-Mail-Nachricht an Ilse Neuenhofen senden
Tel.: 0211-922-4228

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das LVR-Klinikum Düsseldorf ist zugleich psychiatrisch-psychosomatisch-psychotherapeutische Fachklinik und Universitätsklinik mit stationären, teilstationären und ambulanten Angeboten mit weit über 650 Betten.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Spaß und Freude am Begleiten von älteren Menschen, die gerontopsychiatrisch verändert sind. Freundlichkeit, Respekt, Offenheit, Einfühlungsvermögen und Geduld. Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit demenziell erkrankten Menschen haben, ist dies von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.

Arbeitszeit:
1 x in der Woche für ca. 2 Std., Tag und Uhrzeit frei wählbar.

Leistungen des Trägers

Fahrgeld

Einarbeitung:
Einarbeitung: Begleitung der Tätigkeit, Fortbildungsangebot Zusammenarbeit mit den hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen, Regelmäßiger Erfahrungsaustausch in einer Gruppe von Ehrenamtlichen.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Migranten / Internationales

Lierenfeld
854
Multikulturelles For...

Patenschaft/Mentoring
Im Rahmen des Programms „Menschen stärken Menschen“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) suchen wir sogenannte Paten und Patinnen, die Geflüchteten in unserer Stadt Unterstützung bieten möchten, so dass sie sich schnell ...
Im Rahmen des Programms „Menschen stärken Menschen“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) suchen wir sogenannte Paten und Patinnen, die Geflüchteten in unserer Stadt Unterstützung bieten möchten, so dass sie sich schnell in ihrem neuen Lebensumfeld zurecht finden und ein positives Lebensgefühl in ihrer neuen Umgebung entwickeln können.
Die Ausgestaltung der Patenschaften ist dabei sehr vielfältig und reicht von der Begleitung im Alltag über Sprachhilfe bis hin zu Bildungsangeboten.

Die Einrichtung

Multikulturelles Forum e. V.
Posener Str. 2
40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Kontakt:
Rabea Tutas E-Mail-Nachricht an Rabea Tutas senden
Tel.: 0211 / 95 74 2

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Schwerpunkte der Arbeit des Multikulturellen Forum bilden die Bereiche Arbeit und Qualifizierung, Bildung und Weiterbildung sowie die Beratungsdienste. Im Bereich Arbeit und Qualifizierung unterstützt das MkF Arbeitsuchende und Arbeitslose in ihrem Bestreben, gibt Hilfestellungen im Bewerbungsverfahren, betreibt direkte Arbeits- und Ausbildungsplatzvermittlung und ermöglicht Qualifizierungen. Für Menschen mit Migrationshintergrund werden Integrationskurse und verschiedene niederschwellige Sprachlerngruppen angeboten.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

- Aufgeschlossenheit und Empathiefähigkeit
- Hohe soziale Kompetenz
- Interesse an fremden Kulturen
- Bereitschaft für ein längerfristiges Engagement

Arbeitszeit:
- Flexibel je nach Art des Engagements und mit dem jeweiligen Paten-Kind/den Paten-Kindern abzusprechen

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld, Materialkosten, Eintrittsgelder (z. B. für Ausflüge)

Einarbeitung:
- Betreuung/Begleitung durch eine Ehrenamtskoordinatorin - Regelmäßige Austauschtreffen - Teilnahmemöglichkeit an verschiedenen Workshops zu Themen wie "Interkulturelle Kompetenz", "Kultursensibilität stärken", etc.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Senioren

Ganz Düsseldorf
853
DRK Zentrum plus Fri...

Musikalische Begleitung
Für das freitags stattfindende Angebot suchen wir einen Ehrenamtlichen, der Spaß daran hat mit Klavier, Gitarre oder Knopfakkordeon singfreudige Leuten zu begleiten.
Für das freitags stattfindende Angebot suchen wir einen Ehrenamtlichen, der Spaß daran hat mit Klavier, Gitarre oder Knopfakkordeon singfreudige Leuten zu begleiten.

Die Einrichtung

DRK Zentrum plus Friedrichstadt
Jahnstraße 47
40215 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Carina Wegner E-Mail-Nachricht an Carina Wegner senden
Tel.: 021122992311

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Das DRK Zentrum plus ist eine Stadtteileinrichtung für die Generation 50+. Ziel der Einrichtung ist es, älterwerdenden Menschen einen Ort zu schaffen, an dem sie Gleichgesinnte treffen, sich austauschen und an Angeboten teilnehmen können und Teil eines Netzwerks werden.

Website des Trägers
Alle Stellen dieser Einrichtung zeigen

Erwartungen an Freiwillige

Wir suchen Freiwillige, die kommunikationsfreudig, empathisch und aufgeschlossen sind und Spaß am Umgang mit Senioren haben.

Arbeitszeit:
Freitags von 17:00 bis 19:00 Uhr

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrgeld für Fahrten innerhalb der Düsseldorfer Stadtgrenzen wird erstattet.

Einarbeitung:
Freiwillige, die sich als musikalische Begleitung engagieren wollen, werden fachlich betreut.

Versicherung: Ja

+

print.png share_handdrawn.png

Soziales

Ganz Düsseldorf
852
DRK Kindershop

Untersützung im Kindershop
Für den Kindershop suchen wir Ehrenamtliche, die Interesse daran haben im Verkauf zu helfen.
Für den Kindershop suchen wir Ehrenamtliche, die Interesse daran haben im Verkauf zu helfen.

Die Einrichtung

DRK Kindershop
Kölner Landstraße 404
40589 Düsseldorf (Ganz Düsseldorf)
Kontakt:
Carina Wegner E-Mail-Nachricht an Carina Wegner senden
Tel.: 021122992311

Weitere Informationen zur Einrichtung:

Im DRK-Kindershop finden sie für „kleines Geld“ z. B. Kinderwagen, Fahrräder, Kindersitze, Kindermöbel, Spielzeug, Schulbedarf und sonstige Kinderartikel.

Website des Trägers

Erwartungen an Freiwillige

Wir suchen Ehrenatmliche, die aufgeschlossen, kommunikatiosnfreudig und empathisch sind und Spaß am Umgang mit Menschen haben.

Arbeitszeit:
Montags von 10:00 bis 15:00 Uhr

Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Fahrtgeld für Fahrten innerhalb der Düsseldorfer Stadtgrenzen wird erstattet.

Einarbeitung:
Freiwillige, die sich beim Kindershop engagieren wollen, werden fachlich betreut.

Versicherung: Ja

Additional information