Suchen

Ein Stammtisch-Gespräch und seine europäischen Folgen

Der Londoner Chris Heaume lebt seit kurzem in Düsseldorf und besuchte schon mehrmals Veranstaltungen von Duesseldorf-aktiv.net. Auf unserem Stammtisch (jeden zweiten Dienstag im Monat in der Gaststätte Tigges in Bilk) traf er unseren ehrenamtlichen Mitarbeiter Hajo Naumann. Schnell stellte sich heraus, dass beide ähnliche berufliche Erfahrungen haben.

Chris arbeitet in seiner aktiven Zeit in der Leitung einer beruflichen Schule in London. Nun möchte er im Rahmen des ERASMUS-Programms der EU ein Projekt für arbeitssuchende Jugendliche in London organisieren.

Da Hajo an einem Berufskolleg am Niederrhein unterrichtete, konnte er für Chris wertvolle Kontakte herstellen. Ein Treffen mit der Schulleitung ergab: Im März kommenden Jahres wird eine englische Delegation an den Niederrhein kommen. Dafür wurde schon jetzt ein umfangreiche Arbeits-und Besuchsprogramm festgelegt. Chris dazu: "ich wurde mit großer Gastfreundschaft an dem deutschen Berufskolleg empfangen und der Kontakt hat mir sehr geholfen. Wir freuen uns auf den Besuch und hoffen dadurch dem Problem der Jugendarbeitslosigkeit in London begegnen zu können. Wer hätte gedacht, dass ein Stammtisch-Gespräch solche Folgen hat."