Suchen

Detail-Informationen zu Stellenangebot anschauen

  • E-Mail

Tätigkeit:

Sprachtandem

Rubrik:

Bildung

Details zur Einrichtung

Name der Einrichtung: Multikulturelles Forum e. V.
Offizielle Website des Trägers
Ansprechpartner: Rabea Tutas E-Mail-Nachricht an Rabea Tutas senden
Straße: Posener Str. 2
PLZ/Ort: 40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Telefon: 0211 / 95 74 2
Telefax:
Weitere Informationen
zur Einrichtung:
Schwerpunkte der Arbeit des Multikulturellen Forum bilden die Bereiche Arbeit und Qualifizierung, Bildung und Weiterbildung sowie die Beratungsdienste. Im Bereich Arbeit und Qualifizierung unterstützt das MkF Arbeitsuchende und Arbeitslose in ihrem Bestreben, gibt Hilfestellungen im Bewerbungsverfahren, betreibt direkte Arbeits- und Ausbildungsplatzvermittlung und ermöglicht Qualifizierungen. Für Menschen mit Migrationshintergrund werden Integrationskurse und verschiedene niederschwellige Sprachlerngruppen angeboten.

Alle aktuell in der Datenbank enthaltenen Stellen in dieser Einrichtung anzeigen

Projekt- bzw. Stellenbeschreibung

Was ist zu tun? Wir suchen für unsere Einrichtung engagierte Menschen, die Interesse daran haben, Migranten bzw. Menschen mit Migrationshintergrund beim Spracherwerb zu unterstützen und dabei selbst eine andere Sprache/Kultur kennenlernen möchten. Viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen unserer Sprachlernangebote wünschen sich neben dem Unterricht eine Person, mit der sie auf Augenhöhe, in einem alltäglichen Rahmen ihre Sprachkenntnisse erweitern können.

Anforderungen/Wünsche

Kenntnisse/Fähigkeiten: - Sehr gute Deutschkenntnisse (Muttersprache)
- Freude am Sprachenlernen/vermitteln
- Offenheit und Einfühlungsvermögen
- Interesse an fremden Kulturen
Wochenstunden/Wann? Flexibel und mit dem jeweiligen Tandempartner abzustimmen.
Gewünschtes Alter: 18 - 99 Jahre

Leistungen des Trägers

Aufwandsentschädigung:
(z.B. Fahrgeld, etc.)
Je nach Umfang und Aufwand
Einarbeitung/Fortbildung /Begleitung: Kontinuierliche Informationsveranstaltungen und Austauschtreffen/Unterstützung durch eine direkte Ansprechpartnerin in der Einrichtung
Versicherung: Ja

Aufgabe des Angebots

01.12.2017