Suchen

Archivierte Beiträge

Filter
  • Geschichtswerkstatt lädt zur Infoveranstaltung

    Die EhrenamtsBörse von Duesseldorf-aktiv.net unterstützt die Geschichtswerkstatt seit vielen Jahren bei ihrer Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern. Deshalb verweisen wir gerne darauf: Wer Freude am Zuhören und Schreiben hat und sich für ein freiwilliges Engagement als „Geschichtsschreiber“ interessiert, ist herzlich eingeladen zur

    ...
  • 26. August 2015: Einladung zum Besuch des Sprinterwerkes von Mercedes Benz

    Treffen-GG-Berlin-pixelio.de

     

    Dienstag, 26. August 2015 von 10-12 Uhr.

    Treffpunkt Tor 1, Rather Straße 51 um 09:45 Uhr

    Mindestalter: 18 Jahre!

     

  • Zu unserem Heine-Spaziergang sind keine Anmeldungen mehr möglich! Wiederholung am 13. August

    {gallery }bilder/Treffen-GG-Berlin-pixelio.de.jpg{/gallery}

    „Mein Kind, wir waren Kinder“

    Ein deutscher Dichter, geliebt und gehasst

    Heinrich Heine

    Kindheit und Jugend in Düsseldorf zu Beginn des 19. Jahrhunderts

    Ein Stadtspaziergang

  • Kunst im öffentlichen Raum: Streifzug durch Düsseldorf

    {gallery }bilder/Kunst_in_Duesseldorf_jour_fixe_03_12_2013.jpg{/gallery}Jeden ersten Dienstag im Monat findet das "Neubürger-Treffen" unserer Willkommensgruppe im Bürgerzentrum Bilk statt. Vor ein paar Tagen präsentierte Jürgen Krenzer, Vorstandsmitglied, "Kunst im öffentlichen Raum".

  • Der "Millionenhügel". Rundgang durch eine wunderschöne Parkanlage

    {gallery }bilder/Nordfriedhof_Millionaershuegel_1013.jpg{/gallery}Anfang Oktober traf sich eine Gruppe von fast 20 Interessenten zu einer Besichtigung des Nordfriedhofs. In einer hochkarätigen Führung erläuterte der Leiter des Friedhofs, Herr Süß, anschaulich mit vielen Details und Anekdoten am Beispiel des sogenannten " Millionenhügels " Düsseldorfer Industrie- und Kulturgeschichte.

  • Experten-Tipps: Wie bewerbe ich mich richtig in Deutschland?

    {gallery }bilder/Bewerb-training-trainer.jpg{/gallery}Die Willkommensgruppe hat Experten eingeladen, die nicht-deutschen Studenten Tipps und Hilfestellung bei Bewerbungen gaben. Das Angebot wurde mit großem Interesse angenommen. Der Abend war ein interessanter Nationalitäten- und Berufe- Mix: Die Teilnehmer kamen aus acht Ländern; darunter Ärzte, Finanzexperten, Marketingspezialisten, und Ingenieure.

  • 725 Jahre Stadtrechte Düsseldorf - und wir feiern mit

    Am Wochenende, 7. und 8. September präsentieren wir uns auf dem Stadtfest anlässlich der 725-Jahr-Feier. Unser Stand hat die Nummer 14 und steht in der Nähe der Pegeluhr am Rheinufer. Unsere Besucher können sich auf die Fotoaktion "Gib Jan Wellem (d)ein Gesicht freuen!

  • Warum ist es am Rhein so schön? - Geschichtliche Führung durch die Düsseldorfer Altstadt

    {gallery width=143 }bilder/pegeluhr.jpg{/gallery}Gestern, vor genau 725 Jahren, am 14. August 1288, wurde Düsseldorf das Stadtrecht verliehen. Das erfuhr unsere kleine Gruppe von acht Personen am Treffpunkt Pegel Uhr. Dort bekamen wir die ersten Informationen zu unserer Stadt. Angesagt war eine Führung durch die Düsseldorfer Altstadt  - durchgeführt von  unserem Vereinsmitglied Wolfgang Horn. Vom Dorf an der Düssel zur Stadt Düsseldorf. Eine Wanderung durch die Frühzeit der Stadt, Grafen, Fürsten, Ritter und

    ...
  • Lebenserinnerungen festhalten - ASB sucht „Geschichtsschreiber“ - Infos am 10. Oktober

    {gallery }bilder_pixelio/hand_gerd_altmann.jpg{/gallery}Die „Goldenen Zwanziger“, Weltwirtschaftskrise, Nationalsozialismus und Krieg: wer in dieser Zeit aufgewachsen ist, hat viel zu erzählen. Von Spaziergängen am Rhein zum damals neuen Ehrenhof, von Kinderspielen auf Wiesen, die heute längst bebaut sind, aber auch davon, dass aus manchen Häusern plötzlich Möbel auf die Straße geworfen wurden und bestimmte Dinge außerhalb der Familie nicht mehr erzählt werden durften.

  • Sankt Lambertus - oder der „schiefe Turm von Düsseldorf“

    {gallery}st_lambertus_juli13.jpg{/gallery}Vor einigen Tagen traf sich eine Gruppe von Neubürgern und Ehrenamtlichen unseres Vereins Duesseldorf-aktiv.net zu einer Kirchenführung durch St. Lambertus – eines der Wahrzeichen der Düsseldorfer Altstadt.