Suchen

Archivierte Beiträge

Filter
  • Starthilfe für Flüchtlinge durch das Ehrenamt

    {gallery alignment=left width=190px height=190px}bilder/2016-11-28_Ehrenamt_1.JPG{/gallery}Sie haben ihre Heimatländer verlassen, in denen Bürgerkrieg und politisch instabile Verhältnisse herrschen. In Deutschland hoffen die Flüchtlinge nun eine neue Heimat zu finden. Um den Menschen eine Starthilfe zu bieten, hat jetzt duesseldorf-aktiv.net einen Workshop „Flüchtlinge ins Ehrenamt“ angeboten.

  • Willkommen in der neuen U-Bahn-Welt

    {gallery alignment=left width=190px height=190px}bilder/2016-11-24_UBahn_1.jpg{/gallery}Aktiv(ler) erkunden die Düsseldorfer U-Bahnhöfe.

    Kompetent  geführt  von Günther G. begaben sich Mitglieder von duesseldorf-aktiv.net und Gäste in die kulturelle Unterwelt  der  U-Bahnhöfe der neuen  Wehrhahnlinie.

  • Am 13. Dezember besichtigen wir die Griechisch-Orthodoxe Kirche St. Andreas in Reisholz

    Griech-orth-Kirche

    Die 1960 gegründete Gemeinde des hl. Apostels Andreas zu Düsseldorf gehört der Griechisch-Orthodoxen Metropolie von Deutschland und dem Exarchat von Zentraleuropa an.

  • Gespenst im Schlossturm und Punk in der Altstadt

    {gallery alignment=left width=190px height=190px}bilder/2015-06_Stadtführung_Jan_Wellem.JPG{/gallery}Preisfragen! Wie schwer ist das bronzene Denkmal von Jan Wellem vor dem Rathaus? Welches Gewicht brachte Jan Wellem auf die Waage und wie groß war er? Die rund 20 Teilnehmer der Stadttour „Düsseldorf und das Glück" von duesseldorf-aktiv-net wissen es jetzt.

  • Am 10. November besichtigen wir die neuen U-Bahnhöfe


    Rheinbahn 1Jeder Bahnhof ist  von einem anderen Künstler gestaltet worden.

    Es wird spannend sein zu erfahren, wie die Verbindung von Personenbeförderung, Kunst und Architektur gelungen ist. 

    Treffpunkt: 17.45 h unten im Heinrich - Heine -  Bahnhof vor dem Bäckerladen.

  • Achtung: Im November 2016 kein Neubürgertreffen!

    Unser  Neubürgertreffen findet regelmäßig am ersten Dienstag im Monat statt. Im November ist das der 1.November, ein Feiertag.

    Weil das Stadttteilzentrum Bilk an Feiertagen geschlossen ist, kann das Neubürgertreffen nicht stattfinden. 

    Als Ersatz bieten wir am 8.11. einen Stammtisch an:

    19 Uhr in der Gaststätte Tigges, Brunnenstraße 1 (Nähe Bilker Bahnhof)

    ...
  • Duesseldorf-aktiv.net auf dem NRW-Fest

    {gallery alignment=left width=190px height=190px}bilder/2016-08-27-NRW70-9.jpg{/gallery}Wenn die Bürger nur schwerlich zum Ehrenamt kommen, muss sich das Ehrenamt unmittelbar an die Bürger wenden. Und das geschah jetzt beim NRW-Fest zum 70jährigen Bestehen des Landes.

  • Besuchen Sie uns auf dem NRW-Tag!

    Logo NRW-TagVom 26. bis  28. August findet in Düsseldorf die größte Party in NRW zum 70-jährigen Bestehen des Landes statt. Duesseldorf-aktiv.net ist gleich mehrfach mit dabei.

  • Chorcolores auf den Spuren der Beatles

    chorcoloresEigentlich ist es schade, dass Paul McCartney nicht Gast im Stadtteilzentrum Bilk war. Er hätte sicherlich seine helle Freude am Gesang von Chorcolores gehabt. Denn dieser Chor hat einen großen Teil des Repertoires der legendären Beatles auf Lager.

    Gegründet wurde er im vergangenen Jahr von Duesseldorf-aktiv-net. Und nun hat er auch einen Namen. Die Wortschöpfung

    ...
  • Am 12. 09. laden wir Düsseldorfer Neubürger zu einer Führung durch das Düsseldorfer Kanalsystem ein

    Kanalsystem

    1550 Kilometer - so lang ist die Düsseldorfer Kanalisation. Das entspricht ungefähr der Distanz zwischen Düsseldorf und Rom. Rund 90 Milliarden Liter Regen- und Abwasser leitet die Stadt jedes Jahr durch das unterirdische System zur Reinigung ins Klärwerk.