Suchen

Archivierte Beiträge

Geschichtswerkstatt lädt zur Infoveranstaltung

Die EhrenamtsBörse von Duesseldorf-aktiv.net unterstützt die Geschichtswerkstatt seit vielen Jahren bei ihrer Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern. Deshalb verweisen wir gerne darauf: Wer Freude am Zuhören und Schreiben hat und sich für ein freiwilliges Engagement als „Geschichtsschreiber“ interessiert, ist herzlich eingeladen zur Informationsveranstaltung am Montag, 8. September 2014, um 18 Uhr in der Geschäftsstelle des ASB, Kronprinzenstraße 123, Düsseldorf-Bilk. 

Nähere Informationen gibt es bei Bärbel Deußen, Telefon 930 31 32, E-Mail b.deussen@asb-duesseldorf.de, im Einladungsflyer oder unter www.asb-region-duesseldorf.de.

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) möchte den Erinnerungsschatz der Älteren bewahren und den Austausch mit den Jüngeren fördern. Gesucht werden daher Freiwillige, die sich die Lebensgeschichten älterer Düsseldorfer erzählen lassen und diese aufschreiben. Die eigene Lebensgeschichte in schriftlicher Form: Das ist das ganz besondere Geschenk, das die „Geschichtsschreiber“ den Erzählenden machen. Umgekehrt beschenken die Erzählenden die „Geschichtsschreiber“ mit der Möglichkeit, Geschichte durch Geschichten  und persönliche Erinnerungen einmal ganz anders zu erfahren.