Suchen

Archivierte Beiträge

Studenten erkunden demografischen Wandel

In Zusammenarbeit mit Duesseldorf-aktiv.net erkunden Studenten des Fachbereiches Sozial- und Kulturwissenschaften der FH Düsseldorf unter Anleitung des Dozenten Dr. Reinhold Knopp im Rahmen eines Seminars den demografischen Wandel und das Verhältnis von Jung und Alt in den Stadtteilen Bilk und Unterbilk.

In kleinen Gruppen untersuchen die Studenten die mit Bilker Bürgern und Mitgliedern der Bezirksvertretung festgelegten Knotenpunkte Bilker Kirche/Florapark, Friedensplatz/Lorettostraße, Bilker Arcaden/Brunnenstraße und Aachener Straße/Ulenbergpark.

Besondere Schwerpunkte der Untersuchung bilden dabei Spielplätze, Einkaufsmöglichkeiten, die Aufenthaltsqualität und das Miteinanderleben der Generationen.

Die Ergebnisse des Seminars werden am 24. Juni um 15 Uhr im Rahmen einer Veranstaltung im Bürgersaal des Stadtteilzentrums Bilk präsentiert. Die Eröffnung übernimmt der Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 3 Walter Schmidt.

 

Foto: Mario Sixtus; creative commons by-nc-sa