Suchen

Plop-Schutz und Stern beim WDR

Stellen Sie sich vor, Sie müssen bei einem wichtigen Gespräch husten. Oder Sie haben einen Frosch im Hals. Das kann auch einem Radio-Moderator passieren. Aber er kann sich helfen. Er drückt im Studio die Räusper-Taste. Und schon geht es in ein paar Sekunden mit dem normalen Sprechen weiter.

» Weiterlesen

Ein Blick hinter die Kulissen der großen politischen Bühne

Sichtlich zufrieden und gut informiert verließen mehr als 20 Besucher den nordrhein-westfälischen Landtag am Rheinufer. Auf Einladung von duesseldorf-aktiv hatten sie in einer Stunde jede Menge Informationen über das Gebäude selbst und die Arbeit der Parlamentarier erhalten.

» Weiterlesen

Von der Sammelzelle in den Platinum-Club

Etwas irritiert schauten die Besucher, als sie in der Esprit Arena einen ganz speziellen Raum betraten. Die Wände sind kahl. Es gibt nur graue, kalte Sitzbänke aus Stein, auf die man sich setzen kann. Das seien die Sammelzellen für Fußball-Fans die alkoholisiert seien oder aus der Rolle fielen, erklärte Mike Eigen vom Sportamt der Gruppe von düsseldorf-aktiv, die für fast zwei Stunden durch die Multifunktions-Arena geführt wurde.

» Weiterlesen

Studienberatung für ausländische Studenten

Duesseldorf-aktiv und das Studierenden Service Center (SSC) der Heinrich-Heine- Universität (HHU) gaben „Nachhilfe" in Sachen Studium für ausländische Studenten. Unter ihnen waren auch Geflüchtete. Am vergangenen Freitagnachmittag traf sich eine 10-köpfige Gruppe auf dem Campus der HHU.

» Weiterlesen

"Fortuna" ist Weltmeister

Düsseldorf hat einen neuen Weltmeister: "Fortuna". Nein! Nicht Fortuna 95. Dieser Verein kickt in der zweiten Bundesliga mit nur mäßigem Erfolg. Gemeint ist der Block "Fortuna", dass neue Erdgaskraftwerk auf der Lausward, mit dem die Landeshauptstadt Düsseldorf und die Stadtwerke bis 2050 eine Klimaneutralität schaffen wollen. Kohle ist out, Fernwärme ist Trumpf. "Wir sparen jetzt schon 600.000 Tonnen CO2 im ersten Betriebsjahr", erklärte Manfred Hebestreit bei einer Führung auf der Lausward der Besuchergruppe von Duesseldorf-aktiv.net.

» Weiterlesen

ASB sucht über unsere EhrenamtsBörse „Geschichtsschreiber“

asb logoDer Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) sucht Ehrenamtliche, die Lebenserinnerungen aufschreiben. Weimarer Republik und Nationalsozialismus, Krieg und Wiederaufbau, Währungsreform und Wirtschaftswunder: wer diese Umbrüche erlebt hat, hat viel zu erzählen.

» Weiterlesen

Unterkategorien